King of Wogonia
  Startseite
    *Sport*
    *Music*
    *Readin*
    *Writin*
    *Mind and Soul*
    *Sonstiges*
    *Auswertung der Wunschzettel*
  Über...
  Archiv
  *Sports*
  *Music*
  *Readin*
  *Writin*
  *Mind and Soul*
  *Wunschzettel*
  *Archiv für Wunschzettel*
  *Schatztruhe*
  Abonnieren

http://myblog.de/missbutterfly

Gratis bloggen bei
myblog.de





*Sport*

Running die Zweite...



Ich bin doch in der Tat am Ball geblieben und bei dem allzu schönen Wetter heute gleich wieder Laufen gegangen. Heute auch wieder ohne Musik, insgesamt aber aufgrund der Hitze leider weniger erfolgreich. Musste mehrere Gehpausen machen. Und Hunger hatte ich auch auf einmal...

Meine heuigen Eindrücke waren: riesen Grashüpfer die sich zirpend gesonnt haben, 2 Reiter, die aber meinten die Pferde täten mir nichts und 3 oder 4 Vögel die einen Schatten auf den Boden vor mir geworfen haben.

Fazit: Definetly too hot! Aaaaaber der KÖnig kann stolz sein denn: Ich bin dran geblieben!

Und noch was anders, dieses Lied hier ist mein neuer "Ich möchte mich hinein legen und mich einfach nur drin wohlfühlen"-Song



Werde gleich mal was leckeres kochen *experimentier*

23.9.07 17:02


Running...



Als ich heute zuhause war, war ich zuerst demotiviert. Besonders weil mein Handy ja irgendwie von meinem "neuen" Laptop nicht erkannt wird und ich keine Musik drauf oder runter tun kann.

So bin ich also leider ohne Musik los in die schon sehr zum Horizont geneigte Sonne gelaufen. Allerdings hat laufen ohne Musik auch Vorteile. Man hört was um sich herum passiert und hat sein eignes Tempo. Ich habe bemerkt das ich auch gar nicht so ans Äußerste gegangen bin, so wie ich das manchmal mit agressiver Musik gemacht habe.

Jedenfalls habe ich bemerkt wie der Wald riecht, das ist nämlich unterschiedlich je nachdem wo man lang läuft. Es gab Temperatrunterschiede und ich habe den Ausblick genossen. Ich meine es klingt komisch wenn man sagt"Ich jogge wegen der guten Aussicht" aber heute traf das auf mich definitiv zu.

Ich habe mehrere tief fliegende Vögel gesehen, Pferde, eine Katze beim mausen und es war einfach herrlich

Wieder hier habe ich dann Rückenschule gemacht (meine Gesangslehrerin sagt ja Rückenmuskulatur ist wichtig füs Singen) und mit dem Swing Stick geübt. Danach laaaaange geduscht und schon fühlt man sich gut.

Werde in Zukunft sicher oft "still" joggen und will auch unbedingt am Ball bleiben. Einerseits brauche ich dringend einen Ausgleich zu den ganzen Forderungen an mich und andererseits hilft es gegen Migräne (wenn man es rgelmäßig macht).

Go!
21.9.07 21:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung